Montags ist veggie Tag

Hallo zusammen,

Montags, Dienstags und Mittwochs sind ja veggie Tage,
Donnerstags ist alles erlaubt und Freitags gibts Fisch…

Hier ein leckeres Gericht über das ich in einer Zeitung gestolpert bin:

Zutaten für 12 Stücke:

16 Kirschtomaten(250g)
2 Knoblauchzehen, 1 Zweig Rosmarin
Salz, Pfeffer, 4 EL Olivenöl
2 kleine Stangen Porree (ca 300g)
4 Eier
200 g Schlagsahne
100 g Cheddarkäse
1 Rolle frischer Blätterteig

Tomaten halbieren und mit der Schnittfläche nach oben in eine ofenfeste Form setzen.
Mit Knoblauch, Rosmarin, Pfeffer und Salz bestreuen , mit Olivenöl beträufeln und bei 200 g 10 Minuten rösten.

Porree putzen, waschen, in feine Ringe schneiden und in etwas Olivenöl andünsten und abkühlen lassen.

Eier und Sahne mit Salz und Pfeffer verquirlen
Käse reiben.

Blätterteig entrollen, dabei das Backpapier entfernen. Eine Tarteform von ca. 26 Durchmesser (4 cm hoch) damit auslegen. Rand andrücken.
Porree auf dem Boden verteilen. Eiersahne mit Käse darüber geben.
Geröstete Tomaten mit der Schnittfläche nach oben hineinsetzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, Umluft 175 Grad auf der unteren Schiene 40 Minuten backen.

Guten Appetit!!!

Kalorienarm ist es nicht gerade….pro Stück ca 260 Kalorien, aber ich fand es echt lecker.

Schreibe einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: