Lieblingsdinge im Sommer

Inspiriert ist gar kein Ausdruck! Dies ist jetzt schon ein Lieblingslieblingslieblingsding….. ­čÖé obwohl es erst vor wenigen Tagen im Garten eingezogen ist mag ich es schon jetzt nicht mehr missen!!!

Seit ich letztes Jahr im Sommer zum ersten Mal das Gartenbett bei Minza will Sommer gesehen habe ging es mir nicht mehr aus dem Kopf. Jedes Mal wenn ich Zeit drau├čen verbracht habe kam der Gedanke wieder. Ich will ein Gartenbett! Unbedingt! Ich muss dazu sagen….ich entspanne am Besten wenn ich rumliege. Vorzugsweise beim Lesen in Bauchlage. Dazu sind herk├Âmmliche Liegen nicht wirklich perfekt geeignet. Und St├╝hle sowieso nicht. Wieso ich eigentlich nicht selber auf die Idee gekommen bin…?! Es ist DIE „IchverbringeZeitimGartenL├Âsungf├╝rmich“. Einfach perfekt.

Bei Ebay das Bettgestell inclusive Lattenrost ersteigert, eine reduzierte Matratze f├╝r kleines Geld gekauft und diese mit einer Matratzenh├╝lle (wasserundurchl├Ąssig-atmungsaktiv-mit Rei├čverschluss) f├╝r Pflegebetten bezogen….und schon fertig! ┬áEin paar Kissen besorgt und auf die Matratze eine Tagesdecke….und schon kann die Liegerei losgehen. ┬áAnfangs hatte ich Bedenken ob die Matratzenh├╝lle einen guten Liegekomfort hat, aber: Sie hat. Man merkt gar nicht dass sie da ist. Die Haltbarkeit ├╝ber den Sommer wird sich zeigen….

Ich ├╝berlege noch das Bettgestell eventuell mit klarem Bootslack oder ├ähnlichem zu streichen und damit Rost zu vermeiden….

 

Gartenbett

 

 

Passend dazu habe ich die B├╝cher von Joyo Moyes f├╝r mich entdeckt. Angefangen hat es mit „Ein ganzes halbes Jahr“ und dann konnte ich irgendwie nicht mehr aufh├Âren. So viel habe ich schon Jahre nicht mehr hintereinander weggelesen. Falls Ihr also noch Urlaubslekt├╝re braucht….

Diese vier habe ich durch und ich fand sie alle richtig gut.

 

B├╝cher-Jojomoyes

 

 

Sommertaschen gehen ja immer. Diese beiden habe ich mir aus Spanien mitgebracht. Markenlos aber deshalb nicht weniger sch├Ân. Mit Feilschen ┬ámacht das Einkaufen besonders viel Spa├č und irgendwas muss Frau ja im Urlaub shoppen ­čÖé

 

Sommerkorb

 

Lederrucksack-braun

 

 

Das hier hat jetzt eigentlich nicht speziell was mit Sommer zu tun aber ich m├Âchte es Euch trotzdem zeigen. Ich liebe – schon seit Jahren – die Lippenstifte von Clinique in Verbindung mit den Liplinern von Yves Saint Laurent. Die Kombi ist meines Erachtens ziemlich unschlagbar in Sachen Haltbarkeit, Pflegegef├╝hl und Tragekomfort. Mein Favorit bei den Clinique Lippenstiften ist die Nr. 29 Heather Moon.

Hin und wieder denke ich mir dann dass ich mal was anderes probieren sollte -schlie├člich macht Kosmetik kaufen ja auch Spa├č- und habe mir ┬áeinen Lippenstift von ┬áLa Biosthetique ( Nr. C138- Lovely Rose) zugelegt. Die Farbe finde ich toll, ein dezentes Rosa das wirklich zu allem passt ┬á( der oberste Teststreifen auf dem Foto) und die Qualit├Ąt ist ┬áwirklich ok. Aber ich pers├Ânlich finde die von Clinique nach wie vor besser.

Lippenstift

 

 

Schuhe gehen ja immer!

 

Birkenstocks-silber

 

Wer h├Ątte jemals gedacht dass Birkenstocks mal B├╝rotauglich werden aber diese Saison sind sie es ­čÖé Also mussten welche in Silber her. Wer meinen Blog bzw. Instagram Account regelm├Ą├čig verfolgt der wei├č, dass ich erst langsam wieder anfange von (ausschlie├člich) Sneakers wegzukommen und deshalb kommt mir die Mode da sehr entgegen. ­čÖé

 

Tamaris-Sandalen

 

Und last but not least die bequemsten Sandalen die ich seit langer Zeit hatte. Leder und von Tamaris. Definitiv Lieblingsdinge und heute bei ├╝ber 30 Grad genau das Richtige.

 

Tamaris-Sandalen

Enth├Ąlt Werbung – die Produkte wurden jedoch selbst gekauft

Schreibe einen Kommentar

*

%d Bloggern gef├Ąllt das: