Facebook Seminar

 

Ich war auf einem Facebook Seminar!

Was soll das denn? Wird sich der ein oder andere jüngere Leser vielleicht fragen. Aber ich muss sagen, ich fand es recht informativ und mein Blog ist ja noch nicht in den sozialen Medien vertreten.
Nicht jeder hat „Zugriff“ auf Kinder, Enkel und Studenten, welche die Antworten auf Fragen rund um die Computerwelt ja naturgemäß aus dem Ärmel schütteln ☺

Ehrlich, ich finde das nicht so einfach mit diesen ganzen sozialen Netzwerken. Da passiert so viel im Hintergrund was ich nicht so richtig kontrollieren kann.
Eine falsche Einstellung und schon haste den Salat…..da kriegste Vorschläge, die Du vielleicht nicht willst, oder Werbung von der Du Dich fragst wie sie denn auf dieses Produkt kommen…., oder was auch immer…
Ich bin da vorsichtig.
Vielleicht zu vorsichtig. Das mag wohl sein. Aber ich weiß halt gerne was ich tue wenn ich was tue.
Liken, posten, teilen, folgen, Hashtag, usw………da muss man erstmal durchblicken………..und ich will nachher nicht irgendwas auf meiner Seite haben was ich eigentlich nicht will.
Also hab ich gesucht, wo ich wohl jemanden finde, der mir da helfen kann.

Fündig geworden bin ich in Köln in der Zentralbibliothek. Da gibt es die Digitale Werkstatt. Die bieten dort Seminare an, so eine Art Schnupperkurse die 2 Stunden dauern, wo man (um beim Thema Facebook zu bleiben) sich gemeinsam mit dem Seminarleiter einen Account anlegen kann, die Möglichkeit hat, die Sicherheitseinstellungen mit jemand Kompetenten durchzugehen und auch die ein oder andere Frage loswerden kann.
Das Gleiche gibt es beispielsweise auch zum Thema Twitter, Word press, Bildbearbeitung und zu vielen anderen Themen.
Gut, zwei Stunden sind jetzt nicht die Welt, und man ist ja auch nicht alleine mit seinen Fragen und Anliegen, deshalb ist es tatsächlich nur ein Schupperkurs aber ich finde das Angebot total gut und zudem ist es auch noch kostenlos. Macht einen sicherlich nicht dümmer ☺ und irgendwo muss man ja anfangen.
Vielleicht ist die Info ja auch für den ein oder anderen von Euch von Interesse?!

1 Gedanke zu “Facebook Seminar

Schreibe einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: