#12 von 12 im Februar 2017 / Mein Tag in Bildern

Hallo zusammen,

ich war lange nicht hier aber heute gibt es endlich mal wieder einen Beitrag. Ich habe feste vor in Zukunft wieder regelmäßiger zu schreiben.

Heute fällt der 12. auf einen Sonntag, das heißt für mich in erster Linie mal ausschlafen und den Tag entspannt beginnen. Kaffee und Zeitung wären da meine erste Wahl.

Sonntags gibt es gerne ein etwas größeres Frühstück, heute bin ich eingeladen und muss mich nur um Brötchen kümmern. Die gab es dann beim Bäcker auch noch ofenwarm  und knusprig lecker.

Während ich also meinen ersten Kaffee trinke höre ich das „Gemecker“ der Vögel draußen. Da muss dann sofort mal Abhilfe geschaffen – und das Vogelhäuschen wieder gefüllt werden. Ich hatte sie wohl in der letzten Zeit etwas verwöhnt. Und wenn dann mal nichts da ist….ist das Geschrei groß da draußen.

 

Später dann ein bisschen raus in die Natur. Eifelidylle und noch der letzte Schnee von gestern. Ganz schön dreckig was da von der weißen Pracht noch übrig ist.

Also was mich angeht: Ich wär dann mal fertig mit Schnee und Frost für dieses Jahr. Frühling: Ich wär dann soweit!

 

Von Ferne sieht er ja ganz harmlos aus, aber aus der Nähe sind die Hörner doch schon ganz schön imposant. Aber er ist ganz friedlich.

Landidylle überall. Sehr entspannend. Und gute Eifelluft!

 

Ohne Holznachschub keine schöne mollige Ofenwärme. Und nach einem langen Spaziergang kann man es sich ja später drinnen schön gemütlich machen.

Bratkartoffeln mit Spiegelei und Apfelmus dazu. Einfach und lecker!

Guten Appetit, was auch immer es bei Euch so Leckeres gibt

Das war schon wieder mein Tag in Bildern.

Vielen Dank fürs Besuchen, fürs Lesen und für Euer Interesse.

Mehr zu #12von12 gibts wie immer bei Caro .

Bis bald,

alles Liebe,

Gaby

2 Gedanken zu “#12 von 12 im Februar 2017 / Mein Tag in Bildern

Schreibe einen Kommentar

*

%d Bloggern gefällt das: